Alle Beiträge von admin

Niederlage gegen Schüttdorf

Bulls halten bei sehr schneller Partie über weite Strecken gut mit und konnten für eine Zeit lang den Gleichstand halten – die Führung war das ein oder andere Mal zum greifen nahe. War es die Müdigkeit in den Beinen vom gestrigen Spiel oder wieder die Devise : „Wer die Tore nicht macht bekommt sie“. Auf alle Fälle spielten die Gäste aus Schüttdorf starkes Eishockey und letztendlich müssen sich die Bulls mit 1:4 geschlagen geben.

Wir danken allen treuen Fans, Zuschauern, Sponsoren, Unterstützern, Helfern und auf alle Fälle den Eismeistern! Nur durch euch ist Eishockey auf heimischen Eis genial und überhaupt möglich.

Zweites Heimspiel binnen 24 Stunden

Nachdem wir gestern die Eisfüchse aus Saalfelden empfangen durften ist heute erneut eine Mannschaft zu Gast in der Natureisarena Pillersee.

Um 20:00 Uhr steigt das schwere Duell gegen den SV Schüttdorf. Die Schüttdorfer sind aktuell Dritter in der Tabelle und mussten sich bisher nur den Oilers und Kaprun geschlagen geben.

Unsere Mannen werden alles dafür tun um das letzte Heimspiel der Saison zu gewinnen und probieren mit Kampfgeist bis zur letzten Minute den schweren Gegner zu schlagen.