Archiv der Kategorie: Spielberichte 12/13

„Bastions-Festspiele“ gehen weiter – 9:3-Sieg gegen Hallein

Am 26.01.2012 kam es zum Aufeinandertreffen mit dem EC Hallein Kaiser Chiefs. Die Chiefs, die in der Meistersaison 2010/11 noch die größten Ligakonkurrenten der Bulls waren und heuer ein bisschen den Faden verloren, reisten mit einer kleinen aber gefährlichen Truppe an. Selbstredend, dass unsere Cracks gegen die Tennengauer ihre weiße Heimweste wahren wollten, obwohl einige Verteidiger verletzungsbedingt absagen mussten. „Bastions-Festspiele“ gehen weiter – 9:3-Sieg gegen Hallein weiterlesen

Bulls mit 7:0-Kantersieg gegen Senators

Am letzten Samstag (19.01.2013) bestritten die Bulls ein weiteres Heimspiel in der Salzburger Landesliga 2. Zu Gast waren die Senators aus Salzburg, die den vierten Tabellenplatz innehatten. Den Spielern unserer Mannschaft war daher klar, dass dieses Match kein Selbstläufer werden würde. Für die richtige Stimmung im Team sorgte Spielertrainer Würtl, der nach seiner Sperre im letzten Spiel wieder in die Mannschaft zurückkehrte. Bulls mit 7:0-Kantersieg gegen Senators weiterlesen

Bulls setzen Siegesserie fort

Gestern, am 16.01.2013, kam es zum ersten Aufeinandertreffen der Saison zwischen dem EHC Nuaracher Bulls und dem EHC Salzburg Süd. Nach dem schweren Spiel vom Sonntag gegen die Devils, war das Team der Bulls zusätzlich durch die Verletzung von Manuel Millinger und die Sperre von Reini Würtl geschwächt. Nichtsdestotrotz peilten die Pillerseetaler einen vollen Erfolg an und strotzen vor Selbstvertrauen. Bulls setzen Siegesserie fort weiterlesen